aktuelles

Hinweis: Nachfolgend finden Sie einige aktuelle Informationen zur neuesten Gesetzgebung und Rechtsprechung. Den ganzen Beitrag sehen Sie, wenn Sie auf „weiterlesen“ klicken. Wenn Sie die gesuchte Rechtsauskunft unter aktuelles nicht finden, schauen Sie bitte im archiv (rechts) unter dem entsprechenden Rechtsgebiet  nach. Sollte die gewünschte Information aber auch dort nicht zu finden sein, sehen Sie bitte in die angebote.

 * * *

Neue Düsseldorfer Tabelle als PDF zum Download (Stand: 1.1.2018): hier klicken.

Am 13.6. 2014 trat die EU-Verbraucherrechterichtlinie 2011/83/EU (VRRL) in Kraft. Hieraus ergeben sich gravierende Änderungen für den Onlinehandel, besonders bei Rücksendungen und Widerrufsbelehrungen. Zum Weiterlesen hier klicken.

Am 19.5.2013 trat das Gesetz zur Reform der elterlichen Sorge nicht miteinander verheirateter Eltern in Kraft. Zum Weiterlesen hier klicken.

Am 13.12.2012 hat der Bundestag die Vorschrift des § 1578 b BGB zum nachehelichen Unterhalt modifiziert. Gleichzeitig wurde das Gesetz zur Durchführung des Haager Übereinkommens zur internationalen Geltendmachung von Unterhaltsansprüchen beschlossen. Zum Weiterlesen hier klicken.

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: