Posts Tagged ‘§ 14 HeimG’

Der BGH hatte folgenden Sachverhalt zu beurteilen: Ein Erblasser hatte sein schwerstbehindertes Kind, welches in einer Pflegeeinrichtung lebt, zum nicht befreiten Vorerben eingesetzt und das Pflegheim zum Nacherben bzw. Ersatzerben seines Kindes.Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken!